DL0SHG
Dozenten sind  DG1OBY - DN1DV - DO2DV aushilfe DG5OBK in der Schulstation Gymnasium Rinteln, Lizenz seit 08.11.2005 / 0240 7662
257 Schüler  haben es hier im Fernkurs geschafft....
Hier nur einige Schüler    oder zum ansehen einige QSL - Karten
/
DO2DV         Daniel
DO4Zi           Matze
DG7ABK      Dieter
DG8ABO      Gabi
DG1RYY       Wolfgang
DG8RHH       Rainer
DJ1RH           Rainer
DG5OBK       Anette
DG7WJ         Jörg
DG2YKH       Horst
DG8JKR       Julian
DG3RRW      Roland
DG8YDW      Dirk
DG3YOR       Ralf
DG9YAB        Andreas
DG6ABT        Walter
DO9CE          Cyneid
DO1OBY        Michael
DK3HXN        Manfred
DG9FFR        Leider nur 3 Monate die Lizenz ( gestorben)
DO1STA        Stephan via Skype
DC5RL        Rainer Lw
Ich gebe ja zu , das ich diese Kontackte
nicht mit einer Gummi_Wendel erreicht habe.
aber auf der Homepage ist mein Tower ja
zu sehen. Wie schon gesagt, Amateurfunk
kennt keine Grenzen , auch im Material nicht.

73 de DG1OBY / DN1DV
SK7MW hat 8 x gestockte Antennen für 70cm Funk = Das sind  dann 4 Antennen  zu berechnen ??
sagen wir einfach, seine Funke hat 25 Watt bei 70 cm und alle Antennen haben 10 dB..... das sind an HF-Leistung ???
25 x 10 = 250 Watt x 2 = 500 Watt x 2 = 1000 Watt x 2 = 2000 Watt oder stimmt das nicht ???  

In wirklichkeit sind das 13 dB Antennen.... ( lassen wir als Verlust von Kabel und und gelten.) ..Ich will Euch ja nicht verrückt machen......
und Ich habe nur  " EINE 13 dB Antenne für 70 cm "    nix  hi hi hi